Zurück zur Startseite

Privacy notice

Hinweis zum Datenschutz

digitalswitzerland, ein Verein mit Sitz in Zürich, Schweiz,bietet Informationen und Dienstleistungen über die Website https://www.digitaltage.swiss (die "Website") an . Zweck der Website ist die Information über die von digitalswitzerland und seinen Partnern organisierten Digitaltage. 

Bei digitalswitzerland schätzen wir Ihre Privatsphäre sehr und halten uns bei der Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten an die geltenden Datenschutzgesetze. Dieser Datenschutzhinweis erklärt Ihnen die Grundsätze der Datenerhebung und -verarbeitung für die Website und ist ein integraler Bestandteil der Nutzungsbedingungen der Website. 

1. Name des Verantwortlichen und Kontaktinformationen 

Dieser Datenschutzhinweis gilt für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch digitalswitzerland ("digitalswitzerland"/"uns"/"wir"). Für Fragen oder Wünsche bezüglich der Datenverarbeitung durch uns können Sie sich an die Adresse in unserem Impressum wenden oder schreiben Sie uns eine E-Mail an digitaltag@digitalswitzerland.com.

2. Datenverarbeitungsaktivitäten und Datenverarbeitungszwecke, wenn Sie dieWebsitebesuchen und nutzen 

a. Automatisch gesammelte Daten

Wenn Sie die Website besuchen, sendet der Browser auf Ihrem Gerät automatisch Informationen an den/die Server, auf dem/denen die Website läuft. Diese Informationen werden vorübergehend in einer sogenannten Protokolldatei gespeichert. Die folgenden Informationen werden ohne Ihr Zutun erfasst und gespeichert, bis sie automatisch gelöscht werden:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • Name und URL der abgerufenen Datei,

  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

  • den verwendeten Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Computers sowie den Namen Ihres Zugangsproviders.

Die genannten Daten werden von uns für die folgenden Zwecke verarbeitet:

  • Gewährleistung einer reibungslosen Anbindung der Website,

  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website, 

  • Bewertung der Systemsicherheit und -stabilität, sowie

  • für andere administrative Zwecke.

Unsere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der oben aufgeführten Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Verfolgung der oben aufgeführten Zwecke der Datenerhebung. 

Darüber hinaus verwenden wir Cookies und Analysedienste, wenn Sie die Website besuchen. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 3 dieses Datenschutzhinweises. 

b. Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wenn Sie sich für registrieren, bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer anzugeben. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur, um Ihnen die von Ihnen angeforderte Dienstleistung oder Information zur Verfügung zu stellen. Wir werden diese Daten auf unseren Servern so lange speichern, wie es zur Bereitstellung der Dienstleistungen oder Informationsanfragen notwendig ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist beruht auf unseren berechtigten Interessen oder ist gesetzlich vorgeschrieben. 

c. Wie wir persönliche Datenverwenden 

Wir speichern und verarbeiten persönliche Informationen für die folgenden allgemeinen Zwecke: 

  • um Ihnen den Zugang und die Nutzung der Website zu ermöglichen; 

  • um die Website und unser Geschäft zu betreiben, zu schützen, zu verbessern und zu optimieren, z . B. durch Durchführung von Analysen, Forschung, Personalisierung oder anderweitige Anpassung Benutzererfahrung, und um Kundendienst und Support bereitzustellen; 

  • zur Aufrechterhaltung einer vertrauenswürdigen Umgebung auf der Website beizutragen, wie z.B. zur Aufdeckung und Verhinderung tatsächlicher und potenzieller Betrugsfälle und anderer schädlicher Aktivitäten, zur Durchführung von Untersuchungen und Risikobewertungen, zur Überprüfung der von Ihnen bereitgestellten Identifikationen und zur Durchführung von Überprüfungen anhand von Datenbanken und Informationsquellen zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug, zur Risikobewertung und zur Schadensverhütung; 

  • um Ihnen Service-, Support- und andere Mitteilungen, Erinnerungen, technische Hinweise, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen und von Ihnen angeforderte Informationen zu senden; 

  • um Ihnen Marketing-, Werbe- und verkaufsfördernde Nachrichten und andere Informationen zu senden , die für Sie von Interesse sein könnten , einschliesslich Informationen über uns, unsere Dienstleistungen oder allgemeine Werbeaktionen für Partnerkampagnen und -dienste. Sie können den Erhalt dieser Mitteilungen in Ihren Einstellungen abbestellen oder ablehnen ; 

  • unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, alle Streitigkeiten, die wir mit einem unserer Nutzer haben, zu lösen und unsere Vereinbarungen mit Dritten durchzusetzen . 

Wir vermieten, verkaufen oder geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, ausser mit Ihrer Zustimmung. 

Darüber hinaus können wir Drittanbieter in Anspruch nehmen, die uns bei der Bereitstellung unseres Dienstes und dem Betrieb oder der Analyse der Website unterstützen (z. B. Datenanalysedienste Dritter zur Analyse u. a. der Serverauslastung). 

Wir behalten uns ausserdem das Recht vor, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, um (a) den einschlägigen Gesetzen, behördlichen Anforderungen zu entsprechen und auf rechtmässige Anfragen, gerichtliche Anordnungen und rechtliche Verfahren zu reagieren; (b) die Rechte oder das Eigentum von uns oder Dritten zu schützen und zu verteidigen, einschliesslich der Durchsetzung von Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen; (c) in Notfällen, einschliesslich zum Schutz der Sicherheit unserer Mitarbeiter oder anderer Personen, oder (d) im Zusammenhang mit der Untersuchung und Verhinderung von Betrug.

Ausserdem aggregieren wir Daten zu anonymisierten Systemnutzungsstatistiken. 

3. Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Gerät (Laptop, Tablet, Smartphone usw.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. In dem Cookie werden Informationen gespeichert, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch verwendeten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass uns Ihre Identität sofort bekannt wird.

Der Einsatz von Cookies dient zum einen dazu, die Nutzung unseres Angebotes für Sie angenehmer zu gestalten. So verwenden wir beispielsweise so genannte Session-Cookies, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten der Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir auch temporäre Cookies, die für eine bestimmte Zeitspanne auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Wenn Sie unsere Website erneut besuchen, um unsere Dienste zu nutzen, erkennt diese automatisch, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie vorgenommen haben, so dass Sie diese nicht erneut eingeben müssen.

Andererseits verwenden wir Cookies, um die Nutzung der Websitestatistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebots auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Website automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer definierten Zeitspanne automatisch gelöscht.

Grundlage für die Datenverarbeitung durch Cookies zu den vorgenannten Zwecken sind unsere berechtigten Interessen. 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder immer eine Meldung erscheint, bevor ein neues Cookie erstellt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen der Website nutzen können . 

4. Analyse-Werkzeuge

Wir verwenden Tracking-Tools, um die Gestaltung und kontinuierliche Optimierung der Website sicherzustellen. Wir verwenden die Tracking-Massnahmen, um die Nutzung der Website statistisch zu erfassen und zur Optimierung unseres Angebots auszuwerten. Wir verwenden die unten aufgeführten Tracking-Massnahmen aufgrund unserer berechtigten Interessen. 

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien finden Sie in den Informationen zu den entsprechenden Tracking-Tools weiter unten.

Google Analytics

Zum Zwecke der kontinuierlichen Optimierung unserer Seiten und deren Gestaltung nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Ltd. und Google Inc.(https://www.google.de/intl/de/about/) ("Google") zur Verfügung gestellt wird. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website, wie

  • Browser-Typ/-Version,

  • das verwendete Betriebssystem,

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zum Zwecke der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Diese Informationen können auch an Dritte weitergegeben werden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von digitalswitzerland verarbeiten. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Maskierung). 

Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers wählen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht die volle Funktionalität der Website nutzen können . 

Sie können auch die Erfassung von Daten, die durch den Cookie erzeugt werden und mit Ihrer Nutzung der Website zusammenhängen (einschliesslich Ihrer IP-Adresse), und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en).

Als Alternative zum Browser-Add-On, insbesondere für Browser auf mobilen Geräten, können Sie auch verhindern, dass Google Analytics Daten sammelt, indem Sie auf diesen Link klicken. Ein Opt-Out-Cookie wird gesetzt, um die zukünftige Erfassung Ihrer Daten zu verhindern, wenn Sie die Website besuchen. Das Opt-Out-Cookie ist nur in diesem Browser und nur für die Website gültig und wird auf Ihrem Gerät gespeichert. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. 

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie in der Google Analytics Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en).

Einsatz von Social-Plugins/-Tools

Wir verwenden Social-Plugins/-Tools der Anbieter:

Facebook (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)

slido (Betreiber: sli.do s. r. o., Vajnorská 100/A, 831 04 Bratislava, Slowakei)

Diese Plugins/Tools erfassen normalerweise standardmässig Daten von Webseitenbesucher und übermitteln diese an die Server des jeweiligen Anbieters. Die Plugins/Tools erfassen auch personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse und senden diese an die Server des jeweiligen Anbieters, wo diese gespeichert werden. Ausserdem setzen die Social-Plugins/-Tools beim Aufruf der betreffenden Webseite ein Cookie mit einer eindeutigen Kennung. Dadurch können die Anbieter auch Profile über das Nutzungsverhalten der Webseitenbesucher erstellen. Auf den genauen Umfang der durch den jeweiligen Anbieter erhobenen Daten haben wir keinen Einfluss. Nähere Informationen über den Umfang, die Art und den Zweck der Datenverarbeitung und über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre sind in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters zu finden. Diese sind unter den folgenden Adressen abrufbar:

Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

slido: https://www.sli.do/terms#privacy-policy

5. Gemeinsame Nutzung von Daten 

Ihre persönlichen Daten werden nicht für andere als die unten aufgeführten Zwecke an Dritte weitergegeben.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte weitergeben, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben;

  • die Offenlegung notwendig ist, um Rechtsansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen, und es besteht kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Geheimhaltung Ihrer Daten haben,

  • für den Fall, dass eine rechtliche Verpflichtung zur Offenlegung besteht; oder

  • dies gesetzlich zulässig und für die Durchführung von Vertragsbeziehungen mit Ihnen notwendig ist.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten, einschliesslich personenbezogener Informationen, in Länder ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR"), einschliesslich der Vereinigten Staaten und möglicherweise anderer Länder, zu übertragen, zu speichern, zu nutzen und zu verarbeiten. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in diese Länder übertragen. Sie sollten beachten, dass sich die Gesetze von Gerichtsbarkeit zu Gerichtsbarkeit unterscheiden, so dass sich die Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz und zur Offenlegung von Daten, die für die Orte gelten, an die Ihre Daten übertragen oder an denen sie gespeichert, verwendet oder verarbeitet werden, von den Gesetzen und Vorschriften an Ihrem Wohnort unterscheiden können. Wir treffen die gesetzlich vorgeschriebenen Schutzvorkehrungen und vertraglichen Massnahmen, um sicherzustellen, dass alle Parteien, an die wir personenbezogene Daten übermitteln, dies in Übereinstimmung mit dem durch die geltenden Datenschutzbestimmungen vorgeschriebenen Datenschutz- und Sicherheitsniveau tun.

6. Ihre Rechte

Sie haben das Recht dazu:

  • Informationen über Ihre von uns verarbeiteten persönlichen Daten anzufordern. Insbesondere können Sie Informationen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien der Empfänger, an die Ihre Daten weitergegeben wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Widerspruchsrechts, die Herkunft Ihrer Daten, falls diese nicht von uns erhoben wurden, und das Bestehen automatisierter Entscheidungsfindung einschliesslich der Erstellung von Profilen und gegebenenfalls aussagekräftiger Informationen über ihre Daten anfordern;

  • die Berichtigung unrichtiger oder vollständiger persönlicher Daten, die bei uns gespeichert sind, zu verlangen;

  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, es sei denn, die Verarbeitung ist durch unsere berechtigten Interessen gerechtfertigt, zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich;

  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten;

  • wenn unsere Datenverarbeitung auf Ihrer Zustimmung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung uns gegenüber jederzeit zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir Daten aufgrund dieser Einwilligung in Zukunft nicht mehr weiterverarbeiten dürfen;

  • sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. 

7. Einspruch

In den Fällen, in denen wir die Verarbeitung auf unsere berechtigten Interessen stützen, haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder gegen eine Datenverarbeitung wie oben beschrieben Einspruch erheben möchten, senden Sie einfach eine E-Mail mit Ihrer spezifischen Anfrage an die im Impressum angegebene Adresse. 

8. Datenspeicherung 

Wir können Informationen über Sie und Ihre Nutzung der Website, einschliesslich personenbezogener Daten, so lange aufbewahren, wie dies erforderlich ist, um Ihnen unsere Dienstleistungen und die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Nutzungen zur Verfügung zu stellen. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass wir Informationen für die Dauer Ihres Kontos aufbewahren. 

Während wir bestrebt sind, die Möglichkeit einer vollständigen Löschung persönlicher Daten zu bieten, beachten Sie bitte, dass alle Informationen, die wir gespeichert haben, nach der Löschung Ihres Kontos noch einige Zeit im Backup-Speicher verbleiben können.

Unabhängig von der Löschung Ihres Kontos können wir in jedem Fall solche Daten aufbewahren und verwenden, die erforderlich sind, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, genaue Buchhaltungs-, Finanz- und andere betriebliche Aufzeichnungen zu führen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Rechte im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website durchzusetzen . 

9. Datensicherheit 

Wir treffen wirtschaftlich angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Veränderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Dementsprechend speichern wir alle persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf sicheren (kennwort- und firewallgeschützten) Servern.

Sie erkennen auch an, dass keine technischen und organisatorischen Massnahmen Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit der Übertragung von Informationen über das Internet vollständig ausschalten können. Wir können daher die Sicherheit der über das Internet übermittelten Daten nicht garantieren. Wir verwenden das gängige SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der höchsten von Ihrem Browser unterstützten Verschlüsselungsstufe. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-Bit-Verschlüsselung. Wenn Ihr Browser keine 256-Bit-Verschlüsselung unterstützt, verwenden wir stattdessen die 128-Bit v3-Technologie. Ob eine einzelne Seite der Website verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Anzeige des Schlüssel- oder Schlosssymbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. 

Darüber hinaus setzen wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff durch Dritte zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Sie sind dafür verantwortlich, die Kontoinformationen (Benutzername/Passwort) für den Zugriff auf die Website vertraulich zu behandeln.

10. Gültigkeit dieser Datenschutzerklärung

Dies ist unser derzeit gültiger Datenschutzhinweis. Aufgrund der Weiterentwicklung der Website und der oben genannten Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher oder behördlicher Anforderungen kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren und zu ändern.

digitalswitzerland - Datenschutzerklärung - Version 02, 07.10.2020