Die Schweizerische Post ist als Mischkonzern im Kommunikations-, Logistik-, Finanz- und Personenverkehrsmarkt tätig. Seit ihrer Gründung 1849 passt sie sich fortlaufend an neue gesellschaftliche und technologische Entwicklungen an. Heute ist die Post in all ihren vier Märkten ein tragender Pfeiler der infrastrukturellen Versorgung in der Schweiz. Das Umfeld der Post ist in Bewegung, in der digitalen Welt mehr und schneller denn je: Prozesse werden automatisiert, neue Angebote entstehen, bestehende Dienstleistungen werden angepasst. Damit die Post ihre Rolle auch in Zukunft wahrnehmen kann, entwickelt sie seit geraumer Zeit neue und ergänzende Dienstleistungen an der Schnittstelle zwischen der physischen und der digitalen Welt. Die Post beschäftigt weltweit mehr als 58‘000 Mitarbeitende und verzeichnete 2018 ein Betriebsergebnis von rund 501 Millionen Franken.