New Learning: Basis gelingender digitaler und sozialer Transformation

Im industriellen Zeitalter des 20. Jahrhunderts war Lernen nach Vorgabe ökonomisch sinnvoll, da die Mehrzahl der Menschen ihre Arbeitsleistung in skalierbare Produktionsprozesse einbrachten. Mit der Roboterisierung (automatisierte Fertigungsprozesse), mit dem Offshoring (geografische Verlagerung von unternehmerischen Funktionen) und spätestens mit der digitalen Transformation (Algorithmen und Künstliche Intelligenz übernehmen die Arbeit von Menschen) benötigen wir einen neuen Lernansatz: New Learning, das Lernen des 21. Jahrhunderts

Informationen

19.09.2022 - 10:00 – 11:00
Allemand
Workshops

Speaker

Urs Achermann

KV Business School Zürich AG

CEO

Urs Achermann

KV Business School Zürich AG

CEO

Bildungsunternehmer, den es unglaublich glücklich macht, wenn Menschen ihre Berufung finden. 

Werdegang 

Fundierte Grundbildung (Wirtschaft und Recht) mit ganz viel Führungserfahrung in der Bildungsbranche und in der Initiierung, Begleitung und Umsetzung von Veränderungsprojekten und Bildungsinnovationen. 

Leidenschaft 

Kontextualisierung und Situierung. Menschen, Teams und Organisationen in ihrer Gesamtheit als System verstehen. Nordstern setzen. Gemeinsam Ziele definieren und planen. An “Grosses” (Vision) glauben und Schritt für Schritt das Unmögliche möglich machen. 

ORGANISATEUR PRINCIPAL

Principaux partenaires