Business Agilität: Lernen in Zeiten grosser Veränderung

Mit der Automatisierung, mit der digitalen Transformation, mit der Covid-Pandemie und nun mit dem Krieg in Europa ist vor allem folgende Indikation verbunden: Eine enorme Zunahme von Komplexität in der Arbeitswelt. Wo in der Vergangenheit Planbarkeit, Expertise und Kausalität unsere Arbeitsweise bestimmt haben, schaffen komplexe Lebens- und Arbeitssituationen vermehrt Verwirrung, Ineffizienz und Widersprüchlichkeit. Wie gehen wir mit dieser Komplexität um? Der Meta-Megatrend wird dabei das Lernen sein. Nämlich die Anpassungsfähigkeit von Individuen, Teams und Organisationen, ja von einer gesamten Wirtschaft und Gesellschaft auf sich akzelerierend verändernde Rahmenbedingungen. 

Informationen

21.09.2022 - 11:00 – 12:00
Allemand
Workshops

Speaker

Urs Achermann

KV Business School Zürich AG

CEO

Urs Achermann

KV Business School Zürich AG

CEO

Bildungsunternehmer, den es unglaublich glücklich macht, wenn Menschen ihre Berufung finden. 

Werdegang 

Fundierte Grundbildung (Wirtschaft und Recht) mit ganz viel Führungserfahrung in der Bildungsbranche und in der Initiierung, Begleitung und Umsetzung von Veränderungsprojekten und Bildungsinnovationen. 

Leidenschaft 

Kontextualisierung und Situierung. Menschen, Teams und Organisationen in ihrer Gesamtheit als System verstehen. Nordstern setzen. Gemeinsam Ziele definieren und planen. An “Grosses” (Vision) glauben und Schritt für Schritt das Unmögliche möglich machen. 

ORGANISATEUR PRINCIPAL

Principaux partenaires